PRODUKT-
VORSTELLUNGEN
  ZUBEHÖR
Taschen, Rucksäcke und mehr...

 

 

Trink- und Pack- Rucksack mit Protektor von evoc

 

EVOC FR Trail Limited

 

 

 


…wie einer meiner Kollegen schon einmal gesagt hat :

 

“ An manchen Tagen auf den Trails in den Voralpen rund um Garmisch habe ich das Gefühl,

 

dass Evoc sich zur Übermacht entwickelt hat.“

 

Diesen Eindruck habe ich auch schon gehabt.

 

Früher fuhr ich nur Vaude- Rucksäcke, jetzt wechsle ich häufiger.

 

Das schöne am EVOC FR Trail ist der Rückenprotektor, den man auch separat tragen kann.

 

Die Funktionalität des 20 Liter fassenden Rucksacks

 

lässt je nach individuellem Geschmack fast keine Wünsche offen.

 

Kleine Außentaschen, eine Beckengurttasche für den schnellen

 

Zugriff auf’s Handy oder auch Bike- Tool mit Öffnung nach unten für eine einfachere

 

Bedienung mit Handschuhen überzeugen genauso, wie die drei Haupttaschen.

 

Alle drei lassen sich durch einen Rundum- Reißverschluss komplett öffnen, wobei man durch

 

den hinteren den Rucksack vom Rückenprotektor trennt.

 

 

 

Die hintere Tasche beinhaltet

 

ebenfalls die Möglichkeit den Rucksack mit einem Trinkbeutel von bis zu 3 Litern zu

 

bestücken. Das davor liegende Hauptfach beinhaltet ein großes, geräumiges Fach mit einem

 

kleinen Meschfach um persönliche Kleinutensilien aufgeräumt zu verstauen. Im davor

 

liegenden „Werkzeugfach“ lassen sich die wichtigsten Tools für eine Reparatur auf  Tour

 

sicher und gut zugänglich verstauen. Obenauf  gibt es noch ein Brillenfach und ein weiteres,

 

etwas größeres Staufach für Handschuh, „Buff“ usw., abgedeckt ist das ganze durch das

 

Helmfach. Zwei weiter Features machen den FR Trail zu einem durchdachten Begleiter auf

 

großer Tour. Unter dem Rucksack befinden sich noch zwei Materialschlaufen,

 

sowie das kleine Fach für den integrierten Regenüberzug.

 

 

 

 

Fazit:


Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem Rucksack für alle die etwas mehr mit auf Tour

 

nehmen, als nur ein Handy, ein Energieriegel, Ersatzschlauch und Tool…

 

 

Wir haben im Herbst 2011 begonnen diesen Rucksack als Begleiter mit auf Tour zu nehmen.

 

Leider ist bei unserem Rucksack mittlerweile der Klettverschluss vom Bauchgurt

 

mehr oder weniger ohne Funktion ( Stand August 2013).

 

Bis auf diesen Mangel funtioniert der Rucksack aber tadellos,

 

also werden wir weiter testen…

 

 

 

 

Bezugsquelle:


www.evocsports.com


www.bikeaction.de  

 

 

 

 


 

 

BoGi-Bag

 

 


Auf  unseren Reisen erwies sich die Bogi Trolleytasche Checkin 118 Liter als sehr nützlich.

 

Der Trolley ist durch stabile Skaterollen, Führungsschienen für das Überwinden von Treppen

 

und  dem ausziehbaren Griff leicht zu transportieren.  

 

 

 

 

Drei große  Fächer ermöglichen eine separate Verstauung von Arbeits-, Privat- oder

 

auch Sportkleidung. Vier Flugreisen, eine Busreise und mehrere Reisen mit dem PKW

 

überlebte die Bag bisher unbeschadet.

 

 

Die Verarbeitung ist einwandfrei, obwohl die Tasche nicht geschont wurde

 

ist der Zustand immer noch einwandfrei. 

 

Das Preisleistungsverhältnis, mit ca. 69 Euro, ist bei dieser Tasche fast schon unglaublich.

 

 

www.bogibags.com

 

 

 

 

 

 

 



Startseite Unser Team Leistungen Leser Feedback Impressum
Bikeberichte Szeneberichte
Bikes Anbauteile Zubehör Bekleidung
Tipps & Tricks Fit & Gesund Strecken & mehr
Bekleidung Protektoren Reifen Anbauteile Zubehör
Fahrwerke Brillen Handschuhe
Kontakt
Parts Dress Bikes Testivals
Links Foren